Lehre


Subjektorientierter Musikunterricht

Subjektorientierter Musikunterricht ist ein musikpädagogischer Ansatz. Die Orientierung am Subjekt meint den Schüler in seinem “Denken in Musik”. Die Praxis des Subjektorientierten Musikunterrichts bestärkt die Schüler, Musik als Fenster zum kulturellen Selbst zu nutzen. Weitere Informationen und Materialien finden Sie in unserem Blog zum Subjektorientierten Musikunterricht (sumu) unter http://subjektorientiertermusikunterricht.com.

"Sumu" richtet sich an alle interessierten Musikpädagogen und ist ein seminarbegleitendes Angebot der Universität der Künste Berlin. Die Abstracts und Videos sind Erläuterungen und Ergänzungen zu den Grundlagen, vorgestellt in der Schrift von Christian Harnischmacher: “Subjektorientierte Musikerziehung. Eine Theorie des Lernens und Lehrens von Musik” Wißner: Augsburg (2008).



Tutorials für Masterstudent*innen


Einführung Wissenschaft

Download
Was ist Wissenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Literatur

  • Backhaus; Erichson; Plinke; Weiber (2010): Multivariante Analysemethoden - Eine anwendungsorientierte Einführung. 13. Auflage. Berlin: Springer Lehrbuch.
  • Bortz & Schuster (2010): Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler. Berlin: Springer Lehrbuch.
  • Brosius, Felix (2008): SPSS 16 für Dummies - Statistische Analyse statt Datenchaos. Weinheim: Wiley-VCH.
  • Bühner, Markus (2006): Einführung in die Test- und Fragebogenkonstruktion. München: Pearson Studium Psychologie.
  • Harnischmacher, Christian (2008): Subjektorientierte Musikerziehung. Augsburg: Wißner.
  • Kähler, Wolf-Michael (2008): Statistische Datenanalyse - Verfahren verstehen und mit SPSS gekonnt einsetzen. Wiebaden: Vieweg.
  • Mayer, Horst Otto (2009): Interview und schriftliche Befragung. Entwicklung, Durchführung, Auswertung. München: Oldenbourg.

Hilfreiche Programme

Literaturverwaltung:

Zotero  - Plugin für Firefox

Citavi free - Verwaltet Literaturquellen, organisiert Zitate, hilft beim Wissens- und Aufgabenmanagement; Internetrecherche für Literatur in fast 300 Katalogen inklusive Web-Suche über die ISB-Nummer; Anzahl der speicherbaren Titel ist auf 100 pro Projekt beschränkt; erhältlich auch als erweiterte Pro-Version.

 

Transkription:

f4 - (http://www.audiotranskription.de/f4.htm) die kostenfreie Transkriptionssoftware für Audio- und Videoaufnahmen

f5 - Audio- und Videotranskription für Mac

 

Mindmapping:

Xmind - Freeware mindmapping Software für Mac/Windows

freeMind - Freeware mindmaping Software für Windows


Links